All we need it love

Sternenglanz steht fuer All we need is Love

All we need is love: Lately, I’ve been experiencing many people as tired: tired because of too much work. Tired because of personal burdens. Tired after Corona, or currently again because of Corona. Tired due to the terrible wars and bad news that seem to have no end. My firm belief is that there is always a light at the end of the tunnel. And ‘Why seek far afield? See, the good is so close.’ (inspired by Goethe). Yes, goodness can also be found in our daily lives. And with the will to shape, we can contribute to it. Perhaps my short story is an inspiration for you to positively transform something in your life. Enjoy: All we need is Love.

Continuation of “Mulled wine tastes good in Scotland”:

All we need is Love by Bettina Bonkas

That was the best news ever: Alva was back.

Continue reading “All we need it love”

(Deutsch) Small Talk auf Englisch im Geschäfts und Privatleben

Sorry, this entry is only available in German.

Ein Mann mit einem Vogel beide stehen für Small Talk auf Englisch im Geschäfts- und Privatleben Small Talk auf Englisch?

Small Talk ist die Kunst, eine Unterhaltung zu führen, egal ob im Geschäfts- oder Privatleben, ob auf Englisch oder Deutsch. Eine nicht zu unterschätzende Fähigkeit, insbesondere in englisch-sprachigen Ländern. Small Talk schafft eine Grundlage für gute Beziehungen. Und gute Beziehungen stärken uns: im Geschäfts- & Privatleben. In meinem Beitrag “Small Talk auf Englisch im Geschäfts- und Privatleben” findest Du:

  • Small Talk: Kein Problem? Meine Erfahrungen
  • Tipps für herausfordernde Small Talk-Themen
  • Phrases für Small Talk auf Englisch im Geschäfts- & Privatleben
  • Beispiele aus der Praxis
  • Themen für Small Talk in English

Small Talk: Kein Problem? Meine Erfahrungen

Eigentlich ist Small Talk kein Problem für mich. Eigentlich. Ich erinnere mich an zwei Situationen, die ich als herausfordernd empfand.

Continue reading “(Deutsch) Small Talk auf Englisch im Geschäfts und Privatleben”

(Deutsch) Talking about time Englische Zeiten

Sorry, this entry is only available in German.

Eine Lupe zeigt auf das Wort Grammatik das passt zu Talking about times die englischen Zeiten
Talking about time englische Zeiten

Talking about time – Englische Zeiten

Talking about time – englische Zeiten: Für manche mag ich vielleicht ein bisschen was wie ein weirdo sein, aber ich mag Grammatik 🙂  (im Großen und Ganzen). Sie gibt einer Sprache Struktur. Und beim Erforschen der Grammatik, in dem Fall der englischen Zeiten, erfahre ich auch ein bisschen was über die Leute. Aber dazu später.

Gleich vorab: In dem Blogbeitrag gehe ich auf neun englische Zeiten ein (sorry guys, there are more), allerdings nicht im Detail. Mein Fokus liegt auf den Dingen, womit Englischlernende erfahrungsgemäß Probleme haben.

Darüber hinaus gebe ich Dir ein paar Tipps & Infos mit, die meinen Kunden sehr gut geholfen haben. Und zwei Empfehlungen bekommst Du auch noch mit an die Hand. Dort findest Du alle englischen Zeiten sehr gut erklärt. Damit bist Du gut versorgt und hast ein bisschen was an Material zum Ausprobieren 🙂 . Übrigens auch für Fortgeschrittene sehr interessant.

Fangen wir an mit den:

Empfehlungen

Continue reading “(Deutsch) Talking about time Englische Zeiten”

(Deutsch) Nicht ganz so perfekt

Sorry, this entry is only available in German.

Nicht ganz so perfekt: Früher hätte ich dieses Video nicht veröffentlicht. Zu viele Kleinigkeiten mit Verbesserungsbedarf.

Heute sehe ich immer noch den Verbesserungsbedarf, aber darauf lege ich nicht mehr den Fokus. Ich bin vielmehr dankbar, dass mein Sohn sich die Zeit genommen hat, obwohl er mit Klausuren & Abivorbereitungen voll ausgelastet ist.

In meinem Beruf als Trainerin (Englisch, Resilienz) & Coach sehe ich häufig, wie der Wunsch nach Perfektion Menschen verunsichert, ausbremst und sogar ausbrennt, ja und auch davon abhält, ihr Potential zu zeigen. Aus Angst, Fehler zu machen.

Aber so lernen wir: aus unseren Fehlern. Bei meinem Training “Yes, I can!  Englisch frei sprechen” steht in der Beschreibung: Fehlermachen ist unbedingt erlaubt. – Sich & das Leben nicht zu ernst nehmen, stattdessen schauen, was wirklich wichtig ist und wo können wir fünf gerade sein lassen?

Darum habe ich das Video auch so eingestellt: Nicht ganz so perfekt. Ich bin kein Verkaufsprofi. Ich bin Trainerin & Coach: Und das aus vollem Herzen. Die Stärken, das Potential meiner Kunden gemeinsam mit ihnen zum Vorschein zu bringen, das erfüllt mich.

Wenn ich das mit meinem Video herüberbringen konnte, freue ich mich.

Übrigens, wer’s lieber schriftlich mag, hier gibt es ausführliche Informationen zu dem im Video erwähnten Training:-)  Resilienz-Training für Innere Stärke & Gelassenheit

Nicht ganz so perfekt, dafür aber von Herzen kommend. 🙂

Herz mit Stiften nicht ganz so perfekt aber schoen

Anmerkung zum „Du“: Mit dem Du überbrücke ich die Distanz, die zwischen uns, wenn wir uns nicht persönlich kennen, besteht.

(Deutsch) Nützliche englische Redewendungen

Sorry, this entry is only available in German.

Nette Gruppe von Menschen die auf Stuehlen sitzen und nuetzliche englische Redewendungen und Woerter benutzen und eine Conversation fuehren

Nützliche englische Redewendungen

Nützliche englische Redewendungen

Heute möchte ich Dir die “Wortschatz Spezial-” Ausgabe vom Spotlight Magazin (12-2022 -> beim Verlag direkt erhältlich) vorstellen mit vielen nützlichen englischen Redewendungen rund um(s)

  • Reisen – Travel
  • Essen – Eating together
  • Einkaufen – Shopping
  • Arbeit – Work
  • Gesundheit – Health
  • Begrüßen & Small Talk – Greetings and small talk
  • Seine Meinung äußern – Opinions

Die Ausgabe ist gegliedert in die o.g. Kategorien und in unterschiedliche Sprachniveaus. Somit kannst Du Dir die Redewendungen heraussuchen, die interessant für Dich sind.

Das Sprachniveau deckt die Stufen A2 | B1-B2 | C1-C2 des Europäischen Referenzrahmens ab: elementare | selbstständige | kompetente Sprachanwendung – für jeden ist etwas dabei. Anm. zum Sprachniveau: Du solltest mind. A2-Niveau haben. Ist ein bisschen herausfordernd, wenn Du gerade auf A2 bist, aber machbar.

Für jedes Sprachniveau etwas dabei

Ich erlebe immer wieder, dass sich Teilnehmer gut in ihrem beruflichen Umfeld ausdrücken können, es ihnen jedoch an praktischen englischen Vokabeln für den Alltag & Small Talk fehlt. Du fühlst Dich angesprochen? Dann könnten insbesondere die Niveaustufen B1-B2 und C1-C2 interessant für Dich sein. Hier geht es deutlich tiefer. Du erhälst z.B. das Vokabular, um über environmental concerns, e.g. “I offset my flights.” (Übersetzung unten bei Travel) oder mangelnde Hygiene zu sprechen – just to give you an idea.

Aber auch für alle anderen ist das Magazin äußerst interessant, denn es deckt verschiedene Niveaustufen ab mit nützlichen englischen Redewendungen.

Lust auf Übungen?

Jede Menge Beispiele, gepaart mit Aufgaben, findest Du in meinem Blogbeitrag. Damit bekommst Du einen Eindruck vom Magazin und Übung macht bekanntlich den Meister:-)

Einen interessanten unterhaltsamen Teil zwischendurch gibt es auch. So ist z.B. eine Einkaufsliste aus dem Jahr 1518 abgebildet.
-> Rate mal von welcher bekannten Person sie erstellt wurde und in welcher Form. (Antwort weiter unten bei Shopping.)

Und nun zum praktischen Teil:-)

Continue reading “(Deutsch) Nützliche englische Redewendungen”

The magic of a good story

The magic of a good story the magic of a good story

The magic of a good story – In conversation with author and communication professional James Schofield

Memories: English & me

The magic of a good story: I remember really well when we had to write a renarration for school. I was in year six with my second year of English. Writing something myself!? In English?? Honestly? NEVER EVER! I felt so nervous that I told my mother that I was ill. I never wrote that test and later, in sixth form, I was glad when I had left middle school with all those grammar exercises behind and I could focus on writing my way. No, English and I, we weren’t the best of friends in middle school. In the meantime things have changed. English and I have become good friends and I like grammar:-)

Well, while I’m already at it: We once had to write a short story for German. I had absolutely no idea what I could write about, so I cheated a bit and borrowed from other stories; I just couldn’t come up with any ideas of my own. Another thing that has changed; today I really enjoy writing short stories and I just love reading, always have. Do you know the feeling: Immersing yourself in other worlds, meeting people you don’t want to leave and leaving reality behind? What a treat!

The magic of a good story – In conversation with author and communication professional James Schofield

This also applies to the Spotlight magazine and the Business Spotlight. I’m always happy to learn new things from different areas but I also really enjoy their short stories. In the June issue of the Business Spotlight I particularly liked the short story by author and communication professional James Schofield: Pitch perfect – the perfect dating software but how can you pitch it successfully to an IT-company? I’ve been reading his stories for years and I find them clever, versatile and entertaining. And, I like the idea that he integrates business vocabulary in often very amusing and also absurd stories which is a treat for our brain which loves it absurd: It’s easier to establish a connection. James Schofield writes the successful Ms Winslow series for the Spotlight magazine which you can get from Amazon. I got into contact with him and he told me about the podcast version of his stories.

But you know what? I thought it’s a lot more interesting when he speaks to you himself:-)

In conversation with James Schoffied

The magic of a good story The magic of a good story

Continue reading “The magic of a good story”

Menschen, die inspirieren – It’s never too late

Sorry, this entry is only available in German.

Menschen, die inspirieren - It's never too late
Menschen, die inspirieren- It’s never too late

Menschen, die inspirieren – It’s never too late

Wenn ich Magazine/Zeitungen lese, gibt es Artikel, die ich unter “Ja, ganz interessant” verbuche. Dann solche, die mir Neues mitgeben und solche, die meine Denkweise herausfordern – ich mag das. Und dann gibt es Artikel über Menschen, die mich inspirieren. Heute schreibe ich einen Blogbeitrag über genau solche Leute: Menschen, die inspirieren. Menschen, die uns zeigen: It’s never too late. – Something uplifting for the soul.

Was glaubst Du, was die Frau in dem Foto beruflich gemacht hat? (Antwort am Ende des Blogs) In der aktuellen Ausgabe (5-2021) des Spotlight Magazins, einem Magazin für Englischlernende & solche, die an der englischsprachigen Welt interessiert sind, stellen sie drei elderly high achievers vor, drei Menschen, die die Lebensmitte längst überschritten haben und noch einmal etwas ganz Neues wagten.

Menschen, die inspirieren - It's never too late

Continue reading “Menschen, die inspirieren – It’s never too late”

(Deutsch) Bücher und Hörbücher auf Englisch

Sorry, this entry is only available in German.

Aufgeschlagenes Buch das symbolisch fuer Buecher und Hoerbuecher auf Englisch steht

Bücher und Hörbücher auf Englisch

Bücher und Hörbücher auf Englisch: In unseren Englisch-Trainings werden wir immer wieder auf Bücher & Hörbücher auf Englisch angesprochen. Geschmäcker sind bekanntermaßen verschieden, deswegen habe ich nicht Bücher, sondern Verlagshäuser herausgesucht, die Bücher & Hörbücher auf verschiedenen Niveaustufen, von Anfängern bis Fortgeschrittenen, anbieten und auch beim Genre kannst Du auswählen. Hörbücher waren mir auch sehr wichtig, denn ich weiß von meinem Sohn und von Teilnehmern, dass nicht alle gerne lesen.

Vor einigen Jahren war ich bei einem Training vom Cambridge Verlag. Ein Trainer berichtete von seiner Erfahrung mit Büchern. Er unterrichtete drei Gruppen mit dem gleichen Niveau. Einer Gruppe gab er Bücher, einfach so. Zuerst waren die Teilnehmer nicht begeistert: Noch mehr Arbeit? – Nein! Lesen just for fun. Der Trainer berichtete, dass das Niveau der Gruppe mit dem Lesematerial später höher war, obwohl sie nicht mehr im Unterricht gemacht hatten.

Genau dazu möchte ich Dich einladen: Reading or listening, just for fun. Kein Heraussuchen von Vokabeln, kein Lernen von neuen Wörtern – just having fun with English. – Mit Büchern und Hörbüchern auf Englisch.

Ich fange mit Magazinen an, die ich selbst seit Jahren lese und die ich wärmstens empfehlen kann. Das Spotlight Magazin ist für mich eher zum “Wohlfühlen”, aber auch mit sehr interessanten Informationen, z.B. Reiseberichte oder aus der Rubrik “Science & Nature”: Why do we yawn (gähnen)? Mit Business Spotlight bin ich über Trends z.B. über AI (artificial intelligence) oder Work & Life-Trends, z.B. digital nomads, informiert.

Continue reading “(Deutsch) Bücher und Hörbücher auf Englisch”

(Deutsch) Kreativ fürs Englisch lernen

Sorry, this entry is only available in German.

Comicfigur steht fuer kreativ Englisch lernen Kreativ Englisch lernen – Video

Kreativ fürs Englisch lernen

Kreativ fürs Englisch lernen: Creativity at its best – a skin illusionist. Du weißt nicht, was das ist? Wusste ich früher auch nicht. Schau Dir am besten dieses  Video an, das ich von einer Teilnehmerin zugeschickt bekam. Bei dem Video passt alles: Die unglaublichen Illusionen, die Musik.

Ich habe mal ein bisschen gegoogelt, was Moxi Maker macht. Hier ist das Manifest von ihrer Webseite, das ich im Anschluss übersetzen werde:

Continue reading “(Deutsch) Kreativ fürs Englisch lernen”

Bettina Bonkas, Coaching + Training | Im Ärmchen 3, D-61273 Wehrheim im Taunus | Contact | Impressum | Data Protection | Datenschutz Cookie-Settings | Cookie-Einstellungen