März 2016: The Underpants

The Underpants Steve Martin

Vom 8. bis 17. April führt TLS Frankfurt (Theatre Language Studio) „The Underpants“ auf. Hier ist ein Link zur englischen Beschreibung: http://www.tlsfrankfurt.com/productions/the-underpants-at-the-internationales-theater-frankfurt

Zum TLS: „An artist-driven company, TLS Frankfurt tries to find innovative angles and new ways of telling stories through unique staging or multimedia practices since its founding in 2009. We blend professional actors and directors with semi-professional and amateur actors in most of our productions, as we think theater is the most basic form of human language, of which we are all capable.“, so steht es auf ihrer Webseite.

Und sie bieten im Frühling noch mehr an: Spring Readings
als staged reading = szenische Lesung.
Am besten lest ihr selbst, welche Stücke sie anbieten und wann diese vorgetragen werden: http://www.tlsfrankfurt.com/spring-readings-staged-reading

Ich habe Abigail Paul, die das Theater mit gegründet hat, bei Impro Trainings kennengelernt. Sie ist mit viel Engagement und Spaß dabei und das strahlt sie auch voll aus. Habt einen Blick auf die Webseite des TLS, es lohnt sich.

Viel Spaß und eine wunderschöne Osterzeit:-)